Davos Klosters Premium Card 


Damit profitieren Gäste von zahlreichen Vorteilen und Preisvergünstigungen.

Wer mindestens eine Übernachtung in einem kommerziell vermieteten Betrieb wie Hotel oder Ferienwohnung in Davos Klosters bucht, erhält ab 1. Mai 2020 die neue Davos Klosters Premium Card.
Diese Gästekarte bietet zahlreiche Vorteile und Preisvergünstigungen während des Aufenthalts.

Mit der Premium Card sind ab der ersten Übernachtung der öffentliche Verkehr vor Ort (inkl. Vergünstigungen für Fahrten in die Seitentäler Dischma, Sertig, Monstein und nach Davos Wiesen), das Winter-Gästeprogramm Inside und einzelne Angebote beim Sommer-Gästeprogramm Active wie beispielsweise ein kulturhistorischer Rundgang kostenlos. Premium-Aktivitäten wie Wakeboarden kosten ab der Sommersaison 2020 neu zehn Franken. Bei Veranstaltungen mit einer beschränkten Teilnehmerzahl, wie etwa eine Führung im Schaubergwerk Silberberg, bezahlt der Gast eine Teilnahmegebühr von fünf Franken.

Vergünstigte Bergbahnen ab der ersten Übernachtung

Besonders attraktiv ist die Premium Card für Gäste, die in der Sommersaison eine Bergbahn benutzen möchten. Ab der ersten Nacht profitieren sie von stark ermässigten Preisen: Zehn Franken bezahlt ein Erwachsener für eine komplette Berg- und Talfahrt bei einem einzelnen Berg der Davos Klosters Mountains (Jakobshorn, Parsenn, Gotschna, Rinerhorn, Madrisa). Wer am gleichen Tag mehrere Berge der DKM nutzen möchte, löst eine Tageskarte für 15 Franken. Ein Ticket für die Schatzalp gibt es für sechs Franken. Kinder von sieben bis siebzehn Jahren bezahlen jeweils die Hälfte. Darunter ist die Fahrt kostenlos.